NurFestival 2013

Posted by in Chronik on Dez 12, 2014

NurFestival 2013

Selbstverwaltetes Jugendfestival 2013

Eine Gruppe, bestehend aus Jugendlichen Marzahn-Hellersdorfs, plant seit Ende Sommer ein Jugendkulturfestival für Jugendliche und junge Heranwachsende. Das Festival findet unmittelbar vor Weihnachten statt. Junge Künstler – egal ob Band, Einzelmusiker oder Tänzer*innen – aus dem Bezirk erhalten die Möglichkeit, sich einem breitem Publikum zu präsentieren:

Wann: 21. Dezember 2013, 17:00 – 22:00 Uhr
Wo: FFM, Arndt-Bause-Saal, Marzahner Promenade 55
Kontakt: www.nurfestival.de, www.facebook.de/nurfestival
Förderung: Jugenddemokratiefond Berlin “stark gemacht”

Pressemitteilung

NurFestival 2013 in Marzahn-Hellersdorf // das Vormorgen-Event von Später, organisiert durch Marzahn-Hellersdorfer Jugendliche

Am 21. Dezember 2013, 17:00 – 22:00 Uhr findet im Arndt-Bause-Saal des Freizeitforums Marzahn das „NurFestival 2013“, organisiert durch Jugendliche aus Marzahn-Hellersdorf, statt. Gegenwärtig suchen die Jugendlichen nach interessierten Musikern (Bands, Solo usw.) und Tänzern, die an dem Festival als auftretende Künstler teilnehmen wollen. Anmeldungen bis 08.11.2013 an: management@nurfestival.de oder 0176 31778770. Informationen und Anmeldebogen finden Sie unter: www.nurfestival.de, www.facebook.de/nurfestival.

Begleitet wird das Projekt durch die Arbeitsgemeinschaft „Bunter Tisch Jugendkultur(aufbruch) Marzahn-Hellersdorf“. Ansprechpartner für dieses Projekt innerhalb der AG: Michar Plönzke (Fair): micha@fair-im-web.de, Jennifer Hübner (Betonia): jenny@jugendzentrum-betonia.de

Gefördert wurde das Projekt durch den Jugenddemokratie-Fond Berlin.